Start
 
Willkommen auf der Homepage des TV Waldmünchen
Selbstverteidigung

 
Zumba X-Mas Party

 
Halloweenbaden

Normalerweise ist es zu Halloween Brauch, dass Kinder verkleidet von Haus zu Haus gehen und Süßigkeiten sammeln, doch die jungen Mitglieder der Schwimmabteilung des TV-Waldmünchen verbrachten den Abend vom 31.10.2016 lieber im AquaFit, wofür sie ein Unterhaltungsprogramm in gewohnter Umgebung geboten bekamen.

Das Team der TV-Schwimmabteilung nutzte die Gelegenheit der Halloween-Veranstaltung des heimischen Erlebnisbades aus, um mit den Kindern und Jugendlichen das wegen den Schulferien entfallene Schwimmtraining zu kompensieren und organisierte eine gemeinsame Freizeitmaßnahme unter dem Zeichen des Gruselfestes.

Ab 17 Uhr stürmten 27 gespannte junge Schwimmer gekennzeichnet mit auffälligen Erkennungsarmbändern die Umkleidekabinen und wurden von den 7 anwesenden Trainern sofort in 3 Altersgruppen eingeteilt, um auf der Erlebnisrutsche einen Schnelligkeitswettbewerb mit Zeitmessung in mehreren Durchgängen durchzuführen. Die Teilnehmer wurden später mit Süßigkeiten belohnt und die Sieger in den Gruppen mit besonderen Zugaben ausgezeichnet.

Auch das AquaFit hatte kleine Geschenkpakete für die jungen Gäste bereitgestellt und überraschte die Badenden im Hauptbecken mit einem plötzlichen Farbwechsel des Wassers. Zudem wurde den gesamten Abend Musik eingespielt und passende Beleuchtungsatmosphäre geschaffen.

Gegen 19 Uhr wurden die „kleinen Gespenster“ von ihren Eltern abgeholt oder zu weiteren Badedurchgängen übernommen. Das Halloween-Event stellte sicherlich eine willkommene Abwechslung zum wöchentlichen Training der TV-Schwimmabteilung dar ohne dabei zu lange auf den Spaß im Wasser verzichten zu müssen.



 
Spendenschwimmen

Am 24.9.16 beteiligten sich die Schwimmabteilung zusammen mit dem AquaFit am Benfizschwimmen des DSV und Disney, das deutschlandweit ein voller Erfolg war und die Spendensumme von über 200.000€ für Hilfsorganisationen im Bereich Nichtschwimmerförderung einbrachte.

Ganze 27.594 Kilometer kamen zusammen - mehr als die Hälfte der Erdumrundung. Insgesamt beteiligten sich am Aktionstag 273 Vereine mit mehr als 2.500 ehrenamtlichen Helfern, die an 242 Schwimmbad-Standorten das deutschlandweite „Schwimmen für Nichtschwimmer“ ermöglichten und sich über mehr als 25.000 mitschwimmende Menschen freuen durften.

Mehr Info hier: http://tinyurl.com/z8e6xb2

Waldmünchen konnte mit ca. 50 Teilnehmern, 1331 geschwommenen Bahnen und somit über 33 Kilometern dazu beitragen. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!


 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 10